Wie Unternehmen einen Chief AI Officer gewinnenund einsetzen

News aus DACH
|
17.11.2023
Chief-AI-Officer-Foto

Künstliche Intelligenz wird für Unternehmen immer wichtiger, um wettbewerbsfähig zu bleiben und Geschäftsprozesse zu optimieren. Daher sollten Unternehmen die Position eines Chief AI Officer (CAIO) schaffen.

Diese neu zu besetzende Position erfordert eine besondere Gewinnungsstrategie. Geeignete Kandidaten müssen technisches Know-How mit unternehmerischem Denken verbinden. Neben einem Studium der Informatik oder Mathematik sind mehrjährige Erfahrungen in der Entwicklung und Umsetzung von KI-Projekten entscheidend. Der CAIO sollte direkt der Geschäftsführung unterstellt sein und die übergreifende KI-Strategie verantworten. Zu seinen Aufgaben gehören die Koordination der KI-Aktivitäten, die Kostenkontrolle von KI-Projekten sowie die Beurteilung und Priorisierung von Investitionen im KI-Bereich.

Durch die Gewinnung eines versiertem CAIO können Unternehmen die Chancen der Digitalisierung optimal nutzen und mit innovativen KI-Anwendungen ihre Wettbewerbsposition stärken.

Konkret kann ein CAIO das Unternehmen in folgenden 5 Handlungsfeldern stärken:

  • Strategieentwicklung

Der CAIO erarbeitet eine unternehmensweite KI-Strategie und setzt klare Ziele für den
Einsatz von KI in den Geschäftsbereichen. Er identifiziert erfolgversprechende
Einsatzmöglichkeiten und zeigt auf, wie KI zur Erreichung der Unternehmensziele beitragen
kann.

  • Aufbau von KI-Kompetenzen

Durch gezielte Weiterbildungen und Neueinstellungen baut der CAIO im Unternehmen KI-
Expertise auf. Er sorgt für technologisches Know-how sowie Projektmanagement-Skills im KI-
Kontext.

  • Change Management

Der Einsatz von KI führt zu Veränderungen in Prozessen und Arbeitsweisen. Der CAIO
gestaltet den Wandel durch interne Kommunikation und beteiligt die Mitarbeiter, um
Akzeptanz zu schaffen.

  • Kontrolle und Skalierung

Bestehende KI-Anwendungen müssen gemäß Unternehmensstrategie weiterentwickelt
werden. Der CAIO überwacht Fortschritte, steuert Ressourcen und skaliert erfolgreiche Use
Cases.

  • Technologie-Monitoring

Um Technologietrends frühzeitig zu erkennen, observiert der CAIO Entwicklungen auf dem
KI-Markt. Er identifiziert für das Unternehmen relevante Innovationen und
Technologiepartner.

Fazit: Mit einem Chief AI Officer kann ein Unternehmen seine KI-Aktivitäten zielgerichtet ausbauen
und die Potenziale von KI systematisch erschließen. Durch einen erfahrenen CAIO lassen sich
Wettbewerbsvorteile durch KI nachhaltig sichern.

Weitere Neuigkeiten und Einblicke
von departer

Erfahren Sie das Neueste über uns und unsere Projekte rund um die Welt.
Um keine Neuigkeit zu verpassen, abonnieren Sie unseren Newsletter.

Kontakt
© COPYRIGHT 2024 by Departer GmbH